Mediathek (“Beta”)

  • Von der STASI zur Geheimdienstkritik – DIE LINKE und die Nachrichtendienste
    Verfassungsschutz abschaffen – eine konsequente LINKE Forderung, die sich aus der eigenen Geschichte ergibt, aber auch aus demokratietheoretischen Gründen. Ein Gespräch mit Thomas Nord, Bundestagsabgeordneter der LINKEN und ehemaliger inoffizieller Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit über eine linke Kritik am Verfassungsschutz und den Lehren aus der Vergangenheit.

Scroll to Top