Was geht Lauro?

avatar
Juli

Was war denn da wieder los? Kein Podcast zu Pfingsten, dafür aber nun einen Podcast mit dem Praktikanten Lauro. Der kommt aus Zwickau und berichtet über seine Demoerfahrungen. Juli erklärt euch auch noch einmal, wo der letzte Podcast verschwunden ist und das klingt so.

Was geht, Marco?

Ja, es ist mal wieder nicht direkt Montag. Aber man weiß es nicht. Marco wurde von Fabian vorgeladen und im Schatten eines Bieres haben sie sich dann doch irgendwann getroffen. Was das nun alles soll und was passiert ist, hört man vielleicht hier. Und das geht so.

Was geht, Fabian?

avatar
Jule
avatar
Fabian

Nachdem letzte Woche sich der Podcast zum oder zur Aufwertung des Girls’Day reingeschoben hatte, sind wir nun wieder im regulären Programmablauf. Fabian wurde vorgeladen und Jule stellte die Fragen. Und diesmal gab’s wohl gar nicht so viel zum aufregen. Und das klingt so.

Was geht, Juli?

avatar
Claudia
avatar
Juli

Aus nunmehr semi-aktuellen Anlass, was aber nicht die Schuld der Podcastenden ist, “zecken” sich Juli und Claudia in die Podcast-Abfolge rein und berichten über den (schönen, erfolgreichen, coolen) Girls-Day im INTERIM. Über die Vorbereitung, was da so passiert ist und was rauskam. Und natürlich ein Wenig über Aufregenswertes, also nicht den Girls-Day! Und das geht so.

Was geht, Jule?

avatar
Johannes
avatar
Jule

Das schwarze Loch namens “Zeit” wurde wieder aufgeholt und so gibt es schon Montags den Podcast vom Montag zu hören! Jule wurde ein- oder vorgeladen von Johannes. Es geht um einen (ehemaligen) Innenminister namens Wöller und den Zustand der LINKEN. und natürlich mehr. Und das geht so.

Scroll to Top